Alois Karl Bundestagsabgeordneter für Amberg-Sulzbach-Neumarkt


Sulzbach-Rosenberger gewinnt bei Berlinfahrt Whisky

"Na dann Prost auf die Fahrt mit meiner Besuchergruppe nach Berlin und unseren gemeinsamen Besuch der Vertretung von Taiwan" sagte Bundestagsabgeordneter Alois Karl bei der Übergabe einer Flasche edlen taiwanesischen Single-Malt-Whisky an Hans-Jürgen Erhard. Der Sulzbach-Rosenberger hatte sich bei einem von Alois Karl organisierten Besuch der Vertretung von Taiwan wie alle anderen Fahrteilnehmer auch an einer späteren Verlosung beteiligt. Erhard war bei der Ziehung Fortuna hold und er gewann diesen hochwertigen Kavalan-Whisky. Alois Karl übernahm den Transfer in den Wahlkreis. Bedingt durch die Corona-Pandemie konnte Alois Karl erst jetzt den Whisky an Hans-Jürgen Erhard übergeben.

Die Kavalan-Destilery wurde im Jahr 2005 als erste Brennerei Taiwans im Nordosten des Landes gegründet. Der KAVALAN Single Malt Classic bildet ist der Bestseller unter den KAVALAN Whiskys. Er wird in 6 verschiedenen Fasssorten gereift, darunter fresh Bourbon, fresh Sherry, refill Bourbon, Rotweinfässer aus Spanien und zwei verschiedene Sorten Weißweinfässer aus Portugal. Das Design der Flasche erinnert an Taiwans architektonischen Stolz, den Taipei 101, der bis 2007 das höchste Gebäude der Welt war.  Die Farbe des Whisky ist lebhaft und warm wie Bernstein, das Bukett rein, elegant, blumig und fruchtig mit einem Hauch von Honig, Mango, Birne, Vanille, Kokosnuss und milder Schokolade. Der Geschmack erinnert an Mango gemischt mit reichhaltigen Aromen durch die Reifung im Eichenfass. Er ist warm, intensiv, weich wie Seide mit einem Hauch von Orange.