Alois Karl Bundestagsabgeordneter für Amberg-Sulzbach-Neumarkt


Alois Karl spricht im Deutschen Bundestag

In der Debatte um den Haushalt des Auswärtigen Amtes, die am Mittwoch, 4.Juli im Bundestag um 13.10 Uhr beginnt, wird MdB Alois Karl als zuständiger Sprecher im Haushaltsausschuss als Dritter nach Außenminister Heiko Maas und einem Vertreter der Opposition voraussichtlich zwischen13.30 und 14 Uhr ans Rednerpult treten. Seine Themen werden die Ausgaben für humanitäre Hilfe und Krisenprävention sein, die zu den Maßnahmen gehören, mit denen die Bundesrepublik die Fluchtursachen bekämpfen will. Möglicherweise wird Karl auch zu den erhöhten Ausgaben für kulturelle Darstellung der Bundesrepublik im Ausland Stellung nehmen.