Alois Karl Bundestagsabgeordneter für Amberg-Sulzbach-Neumarkt


Gastfamilien gesucht

Der Verein für deutsche Kulturbeziehungen im Ausland (VDA) sucht deutschlandweit Gastfamilien, die zwischen September 2017 und März 2018 Schüler aus südamerikanischen Ländern aufnehmen wollen. Bundestagsabgeordneter Alois Karl hilft seinem Kollegen Hartmut Koschyk gerne bei diesem Anliegen. Koschyk ist Bundesbeaufragter für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten.

Die Austauschschüler/innen sind 16 bis 18 Jahre alt, besuchen Deutsche Privatschulen in ihrem Heimatland und lernen dort Deutsch als erste Fremdsprache. Sie kommen aus Argentinien, El Salvador, Chile und Paraguay.

Der ebenfalls von VDH angebotene Gegenbesuch im Sommer darauf ist nicht verpflichtend. Auch Familien, deren Kinder bereits flügge geworden sind, sind willkommen, Den Gastgebern entstehen außer Kost und Logis für die jungen Leute keine zusätzlichen Belastungen.

Weitere Informationen und Beratung unter 02241-21735 oder jugendaustausch@vda-kultur.de